Stadt der Herzöge

Ein Wochenende in Dijon

Wenn du Dijon nur mit Senf und den Herzögen von Burgund in Verbindung bringst, dann ist es höchste Zeit, dir diese Stadt, die ebenso attraktiv wie spannend ist, (wieder) genauer anzusehen.

Richtig ausgesprochen heißt es „Ausserre“!

Ein Wochenende in Auxerre

Nach 2½ Stunden mit dem Zug von Paris aus kann man am Ufer der Yonne genüsslich einen Kir schlürfen. Abschalten garantiert! Auch der Rest des Wochenendes klingt vielversprechend: Kathedrale Saint-Etienne, Schiffstour…

 

 

Alain Doire - BFC Tourisme
Die Quintessenz burgundischer Lebensart

Ein Wochenende in Beaune

Beaune verkörpert aufs Schönste die französische Lebensart: gepflasterte Gassen, staunenswerte Kulturgüter, darunter das berühmte Hôtel-Dieu, nette Weinhändler, Geschäfte an jeder Ecke, das ganze umgeben von prestigeträchtigen Weinbaugebieten! Kein Wunder also, dass die Stadt Touristen aus aller Welt anzieht… auch dich!

Beaune hautnah erleben

 

 

Schneiderville

Zoom auf Le Creusot

Im Jahr 1836 gründeten die Gebrüder Schneider ein Stahlwerk in Le Creusot, im Departement Saône-et-Loire. Im Zeitalter der industriellen Revolution, als die Eisenbahn immer mehr an Bedeutung gewann, stellten sie Lokomotiven und Schienen her. Es war der Beginn eines Industrieimperiums, dessen Schwerpunkt heute auf Elektrotechnik liegt. Im früheren Schloss der Familie Schneider ist das Musée de l’Homme et de l’Industrie untergebracht.

Le Creusot und sein Industrieerbe besichtigen

Alain Doire - BFC Tourisme
Kirchenfenster, Fayence und die Ufer der Loire

Ein Wochenende in Nevers

Nevers, am Ufer der Loire gelegen, bestätigt die Regel „wer Loire sagt, sagt auch Schloss“! Aber nicht nur das prächtige Palais Ducal ist sehenswert, du wirst staunen über die vielen anderen Vorzüge dieser Stadt: Fayence, gute Weine, darunter der berühmte Pouilly-Fumé, Bootstouren… Dein Wochenende verspricht, interessant zu werden!

Nevers entdecken
Alain Doire - BFC Tourisme
Alain Doire - BFC Tourisme
Ein Hauch von Süden…

Ein Wochenende in Mâcon

In nur 40 Minuten von Lyon entfernt liegt die bezaubernde Stadt Mâcon, die den Übergang vom Rhône-Tal ins Burgund markiert. Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad am Saône-Ufer entlang, bunte Fassaden, Musée Lamartine, Jachthafen… Nimm dir Zeit für einen unbeschwerten Bummel durch die Stadt!

Wochenende in Mâcon, der Stadt von Lamartine
Bourgogne Tourisme / Alain Doire
Country Break

Ein Wochenende in Autun

Autun ist die Stadt auf dem Land. Sieh dir zunächst die vielen verschiedenen gallorömischen Relikte im Zentrum an, bevor du in der Landschaft um den Felsen von Solutré frische Luft tanken gehst.

Country Break in Autun
A.Doire /BFCT
Im Land des Malers Gérôme

Zoom auf Vesoul

Dieses hübsche Städtchen verdankt seinen Ruhm einem Chanson von Jacques Brel. Während deines Wochenendes lohnt sich ein Ausflug zum See Vesoul-Vaivre, zum Sporttreiben oder einfach nur zum Betrachten. Bevor du die Stadt wieder verlässt, solltest du noch dem Museum Georges Garret einen Besuch abstatten, um dir die Werke des aus Vesoul stammenden Malers und Bildhauers Jean-Léon Gérôme anzusehen. Wenn wir dir jetzt noch sagen, dass einige seiner Bilder die amerikanische Filmindustrie für Filme wie Gladiator oder Star Wars inspiriert haben, wirft man gleich einen ganz anderen Blick auf diese Werke, oder?

Vesoul besichtigen

En résumé