Ein Spaziergang im Wald und am Seeufer

Viel frische Luft

Gibt es etwas Besseres als eine Wanderung durch den Morvan, um nach einer hektischen Woche endlich zu entschleunigen? Es hat unheimlich Spaß gemacht, Wanderschuhe, Parka und Mütze auszupacken, um in einer anderen Umgebung den Kopf frei zu bekommen!

Es war lange her, dass wir nicht mehr in einer so unberührten Natur spazieren waren! Weit weg von allem, weitab vom Trubel…

Hand in Hand mit meiner Partnerin haben wir die 8 km lange Strecke um den Lac de Chamboux zurückgelegt und dabei die herbstlichen Farben bewundert. Gewässer gibt es jede Menge in dieser Gegend, gleich 6 große Seen sind im Morvan zu entdecken.

 

Randonnée dans le Morvan
My Destination / BFCT
Randonnée dans le Morvan My Destination / BFCT
Randonnée dans le Morvan
My Destination / BFCT
Randonnée dans le Morvan My Destination / BFCT
Rando dans le Morvan
My Destination / BFCT
Rando dans le Morvan My Destination / BFCT
Balade dans le Morvan
My Destination /BFCT
Balade dans le Morvan My Destination /BFCT
Der Sammellust frönen

Ich erkläre die Pilzsaison für eröffnet!

Ich erinnere mich noch gut, wie ich als Kind mit meinen Großeltern Pilze sammeln ging. Du kannst dir also vorstellen, was für eine Freude es war, mit meinem Darling das gleiche Abenteuer noch einmal zu erleben.

Steinpilze, Pfifferlinge, Schafsfußpilze ... Wir durften uns über eine reiche Ernte freuen.

Heute abend gibt es Pilzomelette, das wir im Kamin zubereiten.

Cueillette des champignons
My Destination /BFCT
Cueillette des champignons My Destination /BFCT
Cueillette des champignons
My Destination / BFCT
Cueillette des champignons My Destination / BFCT

Magische Nächte

Ich stelle dir hier die zwei Unterkünfte vor, die wir in den vergangenen Jahren reserviert haben. Sie sind vollkommen unterschiedlich, aber auf ihre ganz eigene Weise bezaubernd. Sie sind originell und poetisch und einfach wunderbar gelegen.

Maison de Hobbit Domaine de la Pierre Ronde
My Destination / BFCT

Domaine de la Pierre Ronde

Eine wunderschöne Domäne, die sich auf originelle Mietunterkünfte mit poetischen Namen spezialisiert hat. Wir haben lange zwischen dem „Refuge des Elfes“ (Elfenschutzhütte) und der „Cabane du Magicien“ (Zaubererhütte) gezögert und uns dann schließlich für die „Maison sous terre“ (unterirdisches Haus) entschieden. Dabei handelt es sich um ein waschechtes Hobbit-Haus, das wie im Film „Herr der Ringe“ dekoriert ist. Einfach spitze!

Der kleine Bonus: der Ofen, an dem man es sich nach einem Spaziergang bei Feuerschein so richtig behaglich machen kann.

Maison de Hobbits – Domaine de la Pierre Ronde
Cabanes sur pilotis - Le Petit Paradis
Mathilde de Régloix

Pfahlbauhütten

Wenn ich so darüber nachdenke, ist das sicherlich die romantischste Unterkunft, die wir jemals gebucht haben. Die Umgebung ist einfach atemberaubend, vor allem im Herbst, wenn sich die rot belaubten Bäume im Wasser spiegeln. Von der Terrasse der Hütte aus den Sonnenuntergang zu betrachten, ist schlichtweg magisch.

Der kleine Bonus: die Abgeschiedenheit! Man fühlt sich ganz allein auf der Welt ... Besser geht’s kaum!

Cabanes sur pilotis

Wo kann man im Morvan schlafen?

Entdecken

Les rochers du Carnaval à Uchon
JM Schwartz

Ein mystischer Ausflug

Man kann es gar nicht oft genug wiederholen: Die Landschaft des Morvan ist atemberaubend! Ich jedenfalls kann nicht genug davon bekommen. Letztes Jahr habe ich einen Ort besucht, der mich besonders beeindruckt hat: die Rochers du Carnaval in Uchon. Diese runden Felsen sind hier und da verstreut, als seien sie vom Himmel gefallen. Sie haben ungewöhnliche Namen und zahlreiche Legenden ranken sich um sie ... Dieser Ort ist nicht nur wunderschön, er beflügelt auch meine Fantasie!

Entdecken

En résumé
A propos
Randonnée dans le Morvan My Destination / BFCT
Randonnée dans le Morvan My Destination / BFCT
Rando dans le Morvan My Destination / BFCT
Balade dans le Morvan My Destination /BFCT
A propos
Cueillette des champignons My Destination /BFCT
Cueillette des champignons My Destination / BFCT
Voir sur la carte