Small is beautiful

Die 5 schönsten Dörfer in Burgund

Burgund hat traumhaft schöne Dörfer zu bieten: Vézelay, eine spirituelle Hochburg und Teil des UNESCO-Welterbes, Noyers-sur-Serein, Flavigny-sur-Ozerain, Semur-en-Brionnais, Châteauneuf-en-Auxois… Bilderbuchdörfer, die alle mit dem Label „Schönste Dörfer Frankreichs“ ausgezeichnet wurden. Tatsache ist, dass sie alle ein unglaubliches Flair besitzen und auf jeden Fall einen Abstecher wert sind, für einen Nachmittag oder länger.

Village de Vézelay en été
Alain Doire - BFC Tourisme
1 UNESCO-Welterbe von universellem Wert

Vézelay

Vézelay ist ein bildschönes Dorf. Ein kleines Juwel, das ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde und gerade mal 400 Einwohner zählt, die das Jahr über hier leben. Früher kamen scharenweise Pilger, Könige und Kaiser hierher, um die Reliquien der heiligen Maria Magdalena zu verehren, bevor sie zur Pilgerwanderung oder zum Kreuzzug aufbrachen.

Vézelay entdecken

Village classé de Noyers-sur-Serein
Julia_WILLARD__Falling_off_Bicycles
2 Malerisches Burgund

Noyers-sur-Serein

Dieses prächtige Dorf gehört zum elitären Klub der „Schönsten Dörfer Frankreichs“. Umringt wird es von einem kleinen Fluss (dem Serein) und einem Hügel, auf dem früher einmal eine Burg stand. Auf einem Spaziergang durch die gepflasterten Gassen erkennt man sowohl die mittelalterliche Vergangenheit als auch die Weinbautradition dieses Dorfes.

Noyers-sur-Serein entdecken

Village de Flavigny-sur-Ozerain
Alain Doire - BFC Tourisme
3 Hochgenuss

Flavigny-sur-Ozerain

Auf einem Rundgang durch Flavigny-sur-Ozerain fühlt man sich ins Mittelalter zurückversetzt: verwinkelte Gassen, eine Stadtmauer, befestigte Eingangstore und sorgfältig gepflegte mittelalterliche Häuser.

Flavigny-sur-Ozerain entdecken

Village et église de Semur-en-Brionnais
Alain Doire - BFC Tourisme
4 Reizvolles Brionnais

Semur-en-Brionnais

Wer Kulturdenkmäler liebt, wird in Semur-en-Brionnais fündig. Hier erwarten dich 1 000 Jahre Geschichte. Auf einem spannenden historischen Rundgang entdeckst du ein feudales Schloss, eine romanische Kirche, einen Donjon und alte Wohnhäuser.

Semur-en-Brionnais entdecken

Château et village de châteauneuf en Auxois
Alain Doire - BFC Tourisme
5 Ein mittelalterlicher Handelsplatz

Châteauneuf-en-Auxois

Von unten hat man es sofort im Blickfeld. Von der Straße, die von Dijon nach Autun führt, oder vom Canal de Bourgogne aus richtet sich der Blick unweigerlich auf dieses Dorf, das sich stolz auf einer Hügelkuppe erhebt.

Châteauneuf-en-Auxois entdecken

En résumé