Angeln auf der Saône und dem See von Pannecière

Kampf mit Wels und Karpfen am Busen der Natur

Die Saône und der See von Pannecière sind ein burgundisches Anglerparadies. In diesen fischreichen und naturbelassenen Gewässern können Sie vom Ufer oder vom Boot aus Jagd auf Raub- und Weißfische machen. Petri heil!

Die Saône bietet ideale Voraussetzungen für das Sportangeln



Der zwischen zwischen 100 und 200 Metern breite Fluss mit seinem üppig grünen Uferstreifen wird wegen seines Fischreichtums von Anglern sehr geschätzt. Hier ist der Lebensraum für zahlreiche Fischarten wie Barsch, Zander, Wels, Hecht, Rotauge, Blei und Karpfen. Bestimmte Arten erreichen im ausgewachsenen Zustand eine beachtliche Größe. Jedes Jahr werden zwei Meter lange Welse gefangen!


An der Saône finden Sie fischreiche und gut zugängliche Reviere vor, beispielsweise tiefere Gewässerabschnitte in Ufernähe. Die Fische verbergen sich gern in der Nähe von Brückenpfeilern. Wenn Ihnen ein Boot zur Verfügung steht, können Sie an die tiefsten Stellen in der Flussmitte vordringen und völlig ungestört angeln.

In Mâcon bietet das Sportangelzentrum Centre de Pêche au Gros Welsfangtouren an. Ausgestattet mit einem Boot und professioneller Ausrüstung stellen Sie in Begleitung eines Angelführers dem König der Flüsse nach. Genießen Sie die elektrisierende Spannung Ihres Duells mit dem größten Süßwasserraubfisch, den Kraft und Angriffslust auszeichnen!


In Heuilley-sur-Saône sollten Sie im Maison de l’Eau, de la Pêche et de la Nature vorbeischauen. Die Dauerausstellung des Hauses stellt die in der Region vorkommenden Fischarten vor und zeigt historische und moderne Fischfangutensilien.


Pannecière: Paradies der Weißfische



Ein anderer von Anglern gern aufgesuchter Ort ist der See von Pannecière. Das 520 Hektar große Gewässer liegt im Herzen des Naturparks Morvan. Er ist das größte und fischreichste Gewässer der Region.

Neben Karpfen leben in ihm zahlreiche weitere Weißfischarten, die in einigen Zonen auch nachts gefangen werden dürfen.


Inmitten tiefer Wälder von nordischer Wildheit stoßen Sie auf verborgene kleine Buchten und isolierte Wasserzungen, die sich in den schmalen Tälern gebildet haben. Jede Menge paradiesische Plätzchen am Wasser, an denen Sie den ganzen Tag lang in aller Ruhe angeln können.


Mâcon Centre de Pêche au Gros
4, rue de la Liberté - 71000 - MACON -
03 85 39 07 50
06 89 60 92 51
pchevreau@yahoo.fr
http://www.peche-au-silure.com
Pêche sur le lac de Pannecière
Lac de Pannecière - 58120 - CHAUMARD -
http://www.federationpeche.fr/58
fede.peche58@gmail.com

Suche um

Bitte geben Sie eine Entfernung, um Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erhalten

Km
Route mit Google Maps auf der Grundlage eines Antriebs respektieren Geschwindigkeitsbegrenzungen berechnet. Reisezeit nicht berücksichtigt Verkehr und langsame Zonen. Sie werden auf Google Maps umgeleitet werden, wenn Sie auf "Siehe meine Reiseroute" klicken.
Enter an address with zip code and town

Sie können auch gerne

Pedestre-St-Jacques-Photo-Alain-Doire-Bourgogne-Tourisme
Dörfer, Wälder und Sehenswürdigkeiten ...

Weitere Informationen

Velos-voie-verte-Photo-Alain-Doire-Bourgogne-Tourisme
Unterwegs auf einem der schönsten französischen Radwanderwege ...

Weitere Informationen

Cheval-Photo-Alain-Doire-Bourgogne-Tourisme
Fantastischer Ritt auf historischen Pfaden ...

Weitere Informationen