Musée de l'Elevage et du Charolais (Ecomusée du Morvan)

4 Rue de la Mission
58290 - MOULINS-ENGILBERT
Nièvre
Ph. +33 XX XX XX XX
die Nummern anzeigen

Senden Sie eine E-Mail

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA

Enter the characters shown in the image.

 besuchen Sie die Website

Logo Facebook
Ab3 €

Take a journey back in time at the Maison de l’Elevage et du Charolais in the heart of Morvan Regional Natural Park. Immerse yourself in the daily life of cattle breeders, dating from the Ancien Regime to the early 20th century. You’ll also find out about the origins of the famous Charolais cow and new breeding techniques which means that the Charolais can now be exported all over the world.

Sprachen :

  • Französisch
Other offered services
Heritages, museums, places to visit
Visite Couplée de la Maison de l'Elevage et du Charolais et Marché au Cadran - MOULINS-ENGILBERT
Marché au Cadran - MOULINS-ENGILBERT

 

Letzte Aktualisierung : 28/03/2020

Aktivitäten vor Ort

  • Vorübergehende Ausstellungen

Services

  • Boutique

Öffnungszeit

Datum der Eröffnung :
Geöffnet von
11Apr2020
bis
01Nov2020

Preise

InformationMin PreisMax PreisWeitere Informationen
Normalpreis für Erwachsene3 €
1.5 €1.50
GratisGratuit - 12 ans
Kinderpreis1.5 €Enfants 12 - 18 ans 1.50
Grossfamilienpreis2 €Par Adulte (+ 5 personnes)
Gruppenpreis/ Person2.5 €
Clé Musées Adultes 2.50 Clé Musées Enfants 1.00

Payment

  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld

Suche um

Bitte geben Sie eine Entfernung, um Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erhalten

Km
Route mit Google Maps auf der Grundlage eines Antriebs respektieren Geschwindigkeitsbegrenzungen berechnet. Reisezeit nicht berücksichtigt Verkehr und langsame Zonen. Sie werden auf Google Maps umgeleitet werden, wenn Sie auf "Siehe meine Reiseroute" klicken.
Enter an address with zip code and town

Sie können auch gerne

Musée des Arts et Traditions Populaires
A collection of historical agricultural implements from the region as well as period costumes, gas lamp lighting from the late 19th century....

Weitere Informationen