Unsere Auswahl für Ihren Herbsturlaub

Wo übernachten?

Im Herbst wünscht man sich gemütliche Zimmer, Kaminfeuer, Spas, kuschelweiche Decken und eine behagliche, authentische Atmosphäre. Kurzum, man möchte sich wohlfühlen und seine Kinder um sich herum versammeln.

Hier finden Sie eine Auswahl an sorgfältig ausgesuchten Unterkünften inmitten unserer herbstlich leuchtenden Landschaften.

Alain DOIRE / BFC Tourisme
Im Herzen der Weinberge

Ein faszinierender Wochenendtrip

Vom 19. bis 22. Oktober 2024

Willkommen in den Weinbergen! In jedem Weinbaugebiet Burgunds erwartet Sie ein vielfältiges Entdeckungsprogramm, um die Weinberge einmal anders zu erleben. Bei Besichtigungen, originellen Verkostungen, spannenden Lehrgängen und neuartigen Animationen lernen Sie die Welt des Weins kennen.

ZU HOHER ALKOHOLGENUSS SCHADET DER GESUNDHEIT. MIT ZURÜCKHALTUNG ZU KONSUMIEREN.

Halloween feiern

Vor Angst erschaudern...

Ende Oktober ist die Zeit für Hexen, Monster und Spinnen! Für Halloween haben wir einige Überraschungen für Sie vorbereitet...

CFC

Der Zug des Grauens

Der Parc des Combes in Le Creusot legt sich für Halloween mächtig ins Zeug! Obwohl die Karusselle das ganze Jahr über für Schreie und Gelächter sorgen, dürfte das Programm für die Herbstferien so manchen erschauern lassen : Spuk-Tunnel, Hexe, Halloween-Party... Nervenkitzel garantiert!

Der Zug des Grauens
AATY/TTPPF

Der Halloween-Zug

Steigen Sie am Bahnhof Toucy in die Geisterbahn „Transpoyaudin“ für eine schauderhaft schöne Nachmittagstour voller Überraschungen. Kleiner Tipp: Eine Vorausbuchung ist empfehlenswert, denn es gibt nicht genug Platz für alle, der Zug verkehrt nur an drei Tagen.

Der Halloween-Zug
otgam

Die Monsterjagd

Ihre Kinder werden diese Schnitzeljagd in der Stadt Autun lieben. Auf dem Programm: eine Jagd auf Monster, die Sie mit Ihrer Abenteurerfamilie fangen und in einem magischen Zauberbuch einsperren müssen. Eine Monsterjagd, um das Kulturerbe von Autun auf spielerische Art im Kreis der Familie zu entdecken.

Die Monsterjagd
Es schmeckt und duftet nach Kindheitserinnerungen

In gespannter Vorfreude...

Eine Tasse heiße Schokolade, ein Glas frische Milch, ein Brot mit Marmelade oder Aufstrich, Kekse... Süßspeisen, die Erinnerungen wecken und die Lieblingsessen aus der Kindheit zurückbringen! Ein paar Schlemmermomente helfen dabei, dem Ende des Sommers entgegenzublicken!

Im Herbst noch schöner...

Grandiose Naturschauspiele

Man kann es nicht oft genug wiederholen: Burgund ist wunderschön während der Herbstferien (keinerlei Chauvinismus unsererseits!). Lassen Sie sich das Schauspiel nicht entgehen und erleben Sie Natur hautnah.

Shutterstock
Zugvögel bestaunen

Im Château de Meauce

Am 26. Oktober findet im Château de Meauce das Tierfoto-Festival Festi'grues statt. Das komplett runde Schloss mit seiner besonderen Architektur liegt eingebettet in die Natur, in unmittelbarer Nähe zum Bec d'Allier, einem einzigartigen Naturschutzgebiet.  

Festi’grues entdecken
FMR Travel Blog
Le Bec d'Allier
Michel Orriger
Jean-François Cornillon
Wildlebende Tiere bestaunen

Im Parc de Boutissaint

Im Parc de Boutissaint können Sie Natur hautnah erleben und völlig abschalten. Weitab von Lärm und Menschenmengen leben hier 400 Tiere in freier Wildbahn. Mufflons, Wisente, Hirsche, Damwild... Was für eine Freude, sie am Wegesrand bei ihrem täglichen Leben zu überraschen oder sich heranzupirschen, um sie zu beobachten! 

Zum Naturpark Boutissaint
Michel JOLY
Save the date

Die Festivitäten rund um den Weinverkauf der Hospices de Beaune

Ein absolutes Highlight!

Machen Sie während der Herbstferien einen kurzen Abstecher in die Stadt Beaune, die Sie sich für Ihren nächsten Besuch vormerken sollten, um sich die Festivitäten der weltberühmten Weinauktion der Hospices de Beaune anzusehen. Zu diesem Anlass ist die Stadt nämlich in Feierlaune mit einem geselligen und interessanten Veranstaltungsprogramm: Verkostungen, Musik und Volkstänze, Sportwettkämpfe...

 

Das Programm entdecken

Trocken bleiben...

Bei Regen

Weil man im Herbst immer mit einem Schauer oder frischen Wind rechnen muss, kann es angebracht sein, im Warmen zu bleiben und überdachte Aktivitäten und Ausflüge zu nutzen.

Alain Doire - BFC Tourisme
Tropische Atmosphäre

Die Gewächshäuser im Parc du Moulin in Tan

In diese Gewächshäuser können Sie sich bei Regen zurückziehen. Mitten in einem exotischen Wald werden Kinder zu mutigen Abenteurern und die Eltern zu Hobby-Botanikern!

Sobald sich das Wetter wieder beruhigt, lohnt es sich, den dazugehörigen Park zu entdecken, der zahlreiche Spiele für Kinder jeden Alters bietet.

Die Gewächshäuser im Parc du Moulin in Tan
Corinne Vasselet | BFC Tourisme
Museumsbesuch in Dijon

Das Musée des Beaux-Arts

Um Kinder bei regnerischem Wetter zu beschäftigen, gibt es nichts besseres als einen Besuch im Museum. Das Kunstmuseum in Dijon ist der ideale Ort, um ihnen die Schätze der Geschichte näherzubringen. Der vor Kurzem renovierte Herzogspalast ist eine Augenweide, allein schon wegen der Räumlichkeiten, in denen die Sammlungen ausgestellt sind. Uneingeschränkt zu entdecken: Der Eintritt ist frei!

Das Musée des Beaux-Arts in Dijon
OT-CLUNY-A-SEVE
Zu Hause in Cluny

Die Escape Box

Mit der Escape Box bleiben Sie mit Ihren Sprösslingen im Warmen in Ihrer Unterkunft und bescheren ihnen dabei auch noch einen intelligenten Zeitvertreib. Es erwarten Sie schöne Momente beim gemeinsamen Knobeln, um die in der Box enthaltenen Rätsel zu lösen. Wecken Sie den Sherlock Holmes, der in Ihren Kindern schlummert!

Ein Escape Game für zu Hause!

Ein paar Ausflugsideen für die Herbstferien!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Der Herbst beschränkt sich nicht auf die Zeit der Schulferien... Sehen Sie sich unsere Empfehlungen und Ausflugsideen an für Kurztrips im September und Oktober.

En résumé