Musée Leblanc-Duvernoy

9 bis, rue d'Egleny
89000 - AUXERRE
Yonne
Ph. +33 XX XX XX XX
die Nummern anzeigen

Senden Sie eine E-Mail

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

 besuchen Sie die Website

The Musée Leblanc-Duvernoy showcases its collections in a beautiful 18th century townhouse. You’ll see walls covered with Beauvais tapestries and period furniture as well as magnificent collections of ceramics. Puisaye stoneware is given centre stage alongside a vast collection from the French revolutionary period and a rare collection of patronymic earthenware.

Sprachen :

  • Französisch

Labels :

  • Musée de France

 

Letzte Aktualisierung : 24/02/2017

Sprachen von Dokumenten

Französisch

Services

  • Boutique

Öffnungszeit

Datum der Eröffnung :
Geöffnet von
01Apr2017
bis
30Sep2017

Preise

InformationMin PreisMax PreisWeitere Informationen
Gratis

Suche um

Bitte geben Sie eine Entfernung, um Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erhalten

Km
Route mit Google Maps auf der Grundlage eines Antriebs respektieren Geschwindigkeitsbegrenzungen berechnet. Reisezeit nicht berücksichtigt Verkehr und langsame Zonen. Sie werden auf Google Maps umgeleitet werden, wenn Sie auf "Siehe meine Reiseroute" klicken.
Enter an address with zip code and town

Sie können auch gerne

Musée © Musée Histoire et Culture des Sourds
Un musée unique en son genre, qui expose tous les aspects de l'histoire et de la culture des sourds, l'histoire des nombreuses écoles pour enfants...

Weitere Informationen

PCUBOU0890000155
The Musée de la Vigne et du Tire-Bouchon breathes life into the history of winegrowers and their trade, from the 18th century to modern day. This...

Weitere Informationen

Maison de la Poupée

71500 SAINT-USUGE
Web - Maison de la poupée © OTPBB
Collection de 450 poupées de 1870 à nos jours.

Weitere Informationen

Musée Paul Charnoz

71600 PARAY-LE-MONIAL
Musée du carrelage céramique d'art Paul Charnoz
Visit the Musée du carrelage céramique d'art where you’ll learn about the history of terracotta. The museum is named after Paul Chanoz who...

Weitere Informationen